K
P

Das "Kleingedruckte" 

Allgemeine Geschäftsbedingungen Kurse:

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung. Bitte überweisen Sie das Kurshonorar vor Kursbeginn auf das Konto der Tanzschule. Sie können das Honorar auch beider ersten Stunde in bar bezahlen.

Sollten Sie den gebuchten Kurs nicht antreten (oder vorzeitig abbrechen), ist das Honorar dennoch in voller Höhe fällig. Sie erhalten in diesem Fall eine Gutschrift, die zeitlich unbegrenzt gültig ist und in Einzelfällen auch auf andere Personen übertragen werden kann.

Mit dem Absenden Ihrer Online-Anmeldung erkennen Sie diese Geschäftsbedingungen an.


Allgemeine Geschäftsbedingungen Clubs:

Eine Aufnahmegebühr erheben wir nicht. Für die Teilnahme an unseren Clubangeboten (Dance4Kids-Club, StarDance-Club, Hobbytanzclub, Linedance-Club, Zumba Fitness(R), Club Agilando 50+) berechnen wir einen Jahresbeitrag, der auf zwölf monatliche Raten verteilt wird. Die Raten werden jeweils zu Beginn des Monats fällig und per Lastschrift von Ihrem Konto abgebucht. Bitte füllen Sie mit der Anmeldung eine Einzugsermächtigung aus. Der Jahresbeitrag beinhaltet mindestens 40 UE pro Kalenderjahr.

Der Unterricht ruht an allen gesetzlichen Feiertagen, zwei Wochen lang über Heiligabend und Silvester, während des INTAKO (Internationaler Tanzlehrerkongress) in der Woche vor Ostern, sowie während der vierwöchigen Betriebsferien, die zentral in den Sommerferien liegen (Juli oder August). In den „kleinen“ Ferien (z.B. Herbst- und Winterferien) wird der Unterricht meist planmäßig fortgesetzt.

Für die Unterrichtsgruppen im Dance4Kids-Club und im StarDance-Club gilt eine dreimonatige Probezeit, in der zu jedem Monatsende fristlos schriftlich gekündigt werden kann. Nach Ablauf dieser Probezeit gilt die Kündigungsfrist aller Clubs: Die Clubmitgliedschaft ist mit einer sechswöchigen Frist zu jedem Quartalsende (31.03., 30.06., 30.09., 31.12.) schriftlich kündbar.

In Krankheitsfällen, die länger als zwei Wochen andauern, sowie während Dienstreisen oder Schwangerschaften ist eine vorübergehend beitragsfreie Mitgliedschaft möglich.

Mit dem Absenden Ihrer Online-Anmeldung erkennen Sie diese Geschäftsbedingungen an.


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab Vertragsschluss (Anmeldedatum).

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll (kurzfristige Anmeldung zu einem sehr zeitnah beginnenden Kurs), so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht (Teilzahlung für die während der Widerrufsfrist besuchten Tanzstunden).
 

 

 

Aktuelle Information

CORONA - Virus

Guten Tag, Ihr Lieben!

Wir haben ja versprochen, Euch hier auf dem Laufenden zu halten. Nach aktuellem Stand ist uns der Betrieb ab 25.05.2020 unter Auflagen wieder gestattet. Aber: Die Ereignisse überschlagen sich, wie Ihr sicher gehört oder gelesen habt. Am 11.05. hieß es noch, wir dürften unter Auflagen ab 15.06.2020 wieder öffnen.

Da hatten wir beschlossen, dass alle Mitarbeitenden Urlaub bis einschließlich 7.06.2020 bekommen und dann in der Tanzschule die entsprechenden Vorbereitungen treffen.

Ab 15.05. hieß es dann, die Landesregierung würde sich bemühen, für Sport- und Freizeiteinrichtungen einen früheren Öffnungstermin zu ermöglichen. Die entsprechenden Beschlüsse wurden am 16.05. und am 19.05. gefasst. Dann gab es hierzu eine Pressekonferenz, und seit 20.05. ist die Verordnung in Textform online.

Da hatten Einige der Mitarbeitenden aber bereits Verabredungen getroffen und Zugfahrten bzw. Hotels gebucht.

Trotzdem hat sich noch am Mittwoch das Team beraten und Folgendes beschlossen: Wir verkürzen den Urlaub bis einschließlich Pfingsten, bereiten dann ganz schnell alles vor und öffnen für Euch wieder ab Freitag, den 5.06.2020!

In der Anfangsphase wird leider Einiges anders sein müssen, als Ihr es gewohnt seid. Detaillierte Informationen dazu erhaltet Ihr gegen Ende nächster Woche per eMail. Bis dahin bitten wir um Eure Geduld und freuen uns darauf, Euch ab 5.06. wieder zu sehen.

Bis bald und bleibt schön gesund! Ralph Schimmelpfennig

Büro- und Öffnungszeiten

Montag - Freitag

14.30 - 22.30 Uhr

Samstag

geschlossen

Sonntag

13.00 - 22.30 Uhr


 Vote für uns!

Hier kannst du für uns voten, wenn (auch) du der Meinung bist, wir sind die beste Tanzschule in Rostock.  

 IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ |  KONTAKT

(c) 2020 by Tanzschule Schimmelpfennig